Daten, Fakten, Studien – Buswerbung auf einen Blick
Werbung rund um die Uhr und im ganzen Land: 2.100 Busse sind täglich auf mehr als 900 Routen mit über 20.000 Haltestellen in ganz Österreich unterwegs.

Pro Jahr werden 245 Millionen Menschen befördert, etwa 700.000 pro Tag (im Vergleich: Die Wiener Linien transportieren täglich 2 Millionen Fahrgäste). Pro Jahr werden 140 Millionen Kilometer zurückgelegt.

Spezialeinsätze und Spezialrouten
Im Winter sind die Postbusse auf Spezialrouten zu den großen österreichischen Schisportzentren im Einsatz: Alleine im Winter werden 2,3 Millionen Kilometer zusätzlich zurückgelegt. Im Sommer befahren die Busse spezielle Ausflugsziele für Wanderer und sportliche Touristen. Insgesamt werden dabei 80 Millionen Kilometer zurückgelegt.

Fazit: Buswerbung überzeugt. Sie ist unübersehbar: am Land, in den Städten, auf den Überlandstraßen, in den traditionellen Ausflugsorten und Sportzentren, an den Schnittstellen und Busterminals, etc. Und das fast rund um die Uhr und jeden Tag.

Mobile Kommunikation in Österreich: Statistik Austria
Österreichs Bevölkerung wird immer mobiler. Durchschnittlich bewegt sich ein Österreicher täglich 120 Minuten im öffentlichen Verkehr. Vor allem in den ländlichen Regionen ist die Mobilität – beruflich und freizeitbezogen – sehr hoch.

Verkehrsfrequenzen in Österreich
Das Kuratorium für Verkehrssicherheit erhebt regelmäßig die Verkehrsfrequenzen an Österreichs Bundes- und Landesstraßen. Ausgewählte Beispiele – an Busrouten – illustrieren, wie hoch die Frequenz und damit auch die Kontaktchancen für Buswerbung ist.
Daten/Fakten/Studien